Mögliche Anordnung der Stabdurchmesser

Längsstäbe: Es können maximal zwei unterschiedliche Stabdurchmesser angeordnet werden, sie dürfen um höchstens 2 mm differieren. Die Verschweißbarkeit mit dem Querstabdurchmesser ist jeweils zu überprüfen (vgl. Verschweißbarkeit)
Querstäbe: Es kann prinzipiell nur ein Stabdurchmesser gewählt werden.

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
Ok Decline